Und das sagt die NWZ

Back to Gospelszene

Und das sagt die NWZ

Ergebnis des gestrigen Pressegesprächs:

Wir heißen jetzt „Rastede Gospel Choir“

Teilen:

Comments (3)

  • Reiner Gerken

    Ich freue mich auf Schwung, Lebensfreude und Gesang zum Lobe Gottes !!! Wirklich! Alles nicht so einfach, aber daß alleinige Mitmachen ist schon ein „Segens-Brunnen“. Wünsche ich jeden! Ja, ja, öfter mal was Neues. Macht` Spass, über seinen eigenen Schatten zu springen, und nicht dem alten Muster hinterherzuheulen! Gruß an alle, welche noch zu uns kommen, Reiner

    10. März 2017 at 23:24
  • Anke

    Ich freue mich auch über unsren neuen Start mit einem tollen Gospelspirit.
    Lasst uns fröhlich den 25.3. erwarten und mit großer Freuede und Spaß ein tolles Konzert „hinlegen“.

    10. März 2017 at 18:55
  • Henning

    Moinmoin Ihr Lieben (Holys),
    ich beglückwünsche Euch zum Relaunch und hoffe Ihr habt einen erfolgreichen Flug in eine abwechslungsreiche Gospelzukunft. Als heutmorgen bei meinem Morgensport im Dunkeln die ISS an der hellen Venus etwas nördlich rasend vorbeizog, hat mich dies zu den Eingangsworten inspiriert.
    Nach über 20 Jahren ist ein Abschütteln von hergebrachten und eingespielten Gepflogenheiten mehr als angebracht. So wünsche ich meinen ‚Holys‘ – Ihr bleibt es trotz neuer Namensgebung – weiterhin viel Spass und Freude am Groove mit Blue Notes.
    Leider bin ich am 25.3. verhindert. aber man wird wohl in der Presse darüber lesen.
    Euer Ex-Bass Henning

    10. März 2017 at 16:08

Kommentare sind geschlossen.

Back to Gospelszene
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial