Ein intensiver Gospel-Workshop wird durch ein beeindruckendes Konzert abgerundet

Endlich wieder „Gospelchurch“ in Rastede

Hier eine Erinnerung an das schöne Gospel-Workshop-Wochenende in Rastede

Nach über zweijähriger Abstinenz konnte am Samstag, 9. Juli 2022, ein Konzert-Highlight gemeinsam mit dem Rastede-Gospel-Choir und eingeladenen Sängerinnen und Sängern aus dem Ammerländer Umland stattfinden.

Mit großer Freude aber auch gespannter Aufregung wieder ein Konzert geben zu können, stellten wir dem erwartungsvollen Publikum zehn brandneue Gospellieder in modernen Rhythmen wie auch in gefühlvoller Form in englischer und deutscher Sprache mit passender Choreografie vor. Alle Stücke wurden in eineinhalb Tagen, 8. bis 9. Juli 2022, mit den Gospeltrainer-Ikonen Carmen und Friedemann Wutzler aus Dresden eingeübt. Die Songs stammen alle aus der Feder von Friedemann Wutzler.

Wir konnten das Publikum begeistern und es hielt sie nicht mehr auf den Bänken als der Chor ein Medley mit den bekannten Gospeln „Amen“, „Down By The Riverside“ und „Oh, When The Saints “ sangen. Zum Abschluss begleitete der Chor das fröhliche Publikum mit einer Zugabe aus der Kirche hinaus.

Der Gospel-Workshop und das sich anschließende Konzert waren nach der langen Pandemie-Pause nicht nur ein sehr schöner Abschluss des Chor-Jahres, sondern auch ein hoffnungsvoller und sehr erfreulicher Wiederbeginn der Chorarbeit.

Am Donnerstag, 25. August 2022, startet der Chor wieder mit Chorproben im Gemeindehaus am Denkmalsplatz 1 in Rastede.

Verstärkung für jede Stimmlage ist immer herzlich willkommen. Notenkenntnisse sind zwar wünschenswert, werden aber nicht vorausgesetzt. Es gibt auch keine Altersbegrenzung.